Herzlich willkommen

Henry Pforth, Kommissarischer VorsitzenderLiebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich begrüße Sie herzlich auf der Homepage der SPD Ennigerloh. Gleichzeitig darf ich Sie auch auf unsere Facebookseite aufmerksam machen, die sie auch als App auf Ihr Smartphone installieren können. Wir hoffen, Ihnen hiermit ein attraktives Informationsangebot unterbreitet zu haben, durch das Sie sich über die politischen Ziele der SPD Ennigerloh informieren können. Bei Fragen und Anregungen können sie die angegebenen Kontaktadressen nutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Henry Pforth
Vorsitzender

 
 

Ratsfraktion Mehr Kinder in Ennigerloh!

In der gestrigen Sitzung (16.6.16) des SKSS Ausschusses wurden seitens der Verwaltung die aktuellen Planungen zum Umbau des Realschulgebäudes vorgestellt. Der Ausschuss beauftragte nach intensiver Diskussion den Rat der Stadt, in der kommenden Sitzung, eine Entscheidung zu treffen.
Die Planungen zum Umbau der heutigen Grundschule an der Ludgerusstr. verzögern sich allerdings noch. Dies ist nach Auskunft des Bürgermeisters zum einen in der Vielzahl der Bauprojekte in der Stadt begründet aber auch in der steigenden Schülerzahl in unserer Stadt. Nach derzeitigen Stand werden an der interkommunalen Gesamtschule die Jahrgangsstufen 5-7 demnach mit 4 anstatt 3 Parallelklassen geführt. Ebenso steigen die Schülerzahlen an den Grundschulen in den Ortsteilen. Diese erfreuliche Entwicklung muss ebenfalls in die Planungen integriert werden.

Veröffentlicht am 19.06.2016

 

Allgemein Erfolgreiche Aktion "Zeit zum Umtüten"

Veröffentlicht von SPD-Kreisverband Warendorf am 18.06.2016

 

Allgemein SPD Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt la?dt zum Infostand „Zeit zum Umtu?ten“ ein

Die Arbeitsgemeinschaft "Migration und Vielfalt" der SPD im Kreis Warendorf lädt am Freitag, 17. Juni 2016 von 9.30 - 12.30 Uhr zum Infostand am Dr. Paul-Rosenbaum-Platz ein. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Mit einer Umweltaktion will die SPD im Kreis Warendorf die Bürgerinnen und Bürger zu einem bewussteren Umgang mit Plastiktüten aufrufen. Das Ziel dabei ist, möglichst auf Plastiktüten zu verzichten.

„Mit diesem Infostand wollen wir auch Menschen mit Migrationshintergrund zu einem bewussteren Umgang mit Plastiktüten aufrufen und auf die Umweltschäden aufmerksam machen. „Zeit zum Umtüten“ so lautet unser Motto“, berichtet Ergül Aydemir, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt. Es werden Baumwolltaschen mit einem Informationsflyer verteilt, um zu einem regelmäßigen Einsatz von Mehrwegtaschen zu ermutigen. Weitere Aktionen sind noch geplant. 

Veröffentlicht von SPD-Kreisverband Warendorf am 14.06.2016

 

Allgemein SPD feiert Sommerfest am Ahlener Willy-Brandt-Haus

Am kommenden Samstag, dem 11. Juni feiert die SPD an ihrem Willy-Brandt-Haus in Ahlen, Roonstr. 1 in der Zeit von 10:30 h bis ca. 15:00 Uhr ein Sommerfest. Die Sozialdemokratin­nen und Sozialdemokraten wollen einmal abseits des Alltagsgeschäfts ins Gespräch kom­men. Der Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup, die Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass, der stellv. Landrat Franz-Ludwig Blömker und weitere Kommunalpolitiker werden an diesem Tag vor Ort sein. Für Grillwürstchen und kalte Getränke ist gesorgt und ein Tischkicker lädt zu Beginn der Fußball-Europameisterschaft zum „sportlichen“ Wett­kampf ein. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Veröffentlicht von SPD-Kreisverband Warendorf am 07.06.2016

 

Unterbezirk Herzliche Einladung zum Straßenfest am Willy-Brandt-Haus

Um einmal abseits des Alltagsgeschäfts ins Gespräch zu kommen, feiern die
Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten des Kreises Warendorf ein Straßenfest in und
an unserem Willy-Brandt-Haus.

Wir laden Sie herzlich ein
am Samstag, 11. Juni 2016 von 10:30 h bis ca. 15:00 Uhr
zu unserem Straßenfest mit einem Tag der offenen Tür
am und im Willy-Brandt-Haus, Roonstr. 1 in Ahlen.

Der SPD-Kreisverband, die SPD-Kreistagsfraktion, der SPD-Stadtverband Ahlen, die SGK
und die beiden Abgeordneten Annette Watermann-Krass und ich haben im Willy-Brandt-
Haus ihr Zuhause. Gerne sprechen wir mit Ihnen über unsere Arbeit und hören Ihnen zu.

Für Grillwürstchen und kalte Getränke ist gesorgt und auch für die Kinder gibt es bunte
Angebote.

Unsere Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass, unser stellv. Landrat
Franz-Ludwig Blömker, zahlreiche Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker, ich
selbst als Bundestagsabgeordneter und vielleicht auch noch ein Überraschungsgast werden
an diesem Tag vor Ort sein.

Besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.

Das Team vom Willy-Brandt-Haus in Ahlen.

Veröffentlicht von SPD-Kreisverband Warendorf am 01.06.2016

 

Landespolitik Bernhard Daldrup kandidiert erneut fu?r den SPD-Landesvorstand

Auf Vorschlag des SPD-Kreisvorstands Warendorf wird der Kreisvorsitzender Bernhard Daldrup MdB erneut für den SPD-Landesvorstand als Beisitzer kandidieren. Daldrup ist bereits seit dem Jahr 2000 Mitglied im Führungsgremium der nordrhein-westfälischen SPD. Der ordentliche Landesparteitag wird am 24. September in Bochum stattfinden. 

Veröffentlicht von SPD-Kreisverband Warendorf am 31.05.2016

 

5.000 Baumwolltaschen wird die SPD im Kreis Warendorf verteilen Unterbezirk Zeit zum Umüten

mit einer Umweltaktion will die SPD im Kreis Warendorf die Bürgerinnen und Bürger zu einem bewussteren Umgang mit Plastiktüten aufrufen. Das Ziel: möglichst auf Plastiktüten verzichten. "Mit zunächst 5.000 Baumwolltaschen mit dem Aufdruck "Zeit zum Umtüten" will die SPD in allen Gemeinden des Kreises mit Aktionen bis zur Sommerpause auf das Thema aufmerksam machen", so SPD-Kreisvorsitzender Bernhard Daldrup. 

Die Sache selbst ist nicht neu. Immer mehr Gemeinden unterstützen gemeinsam mit dem örtlichen Handel die Bemühungen, auf den Einsatz von Plastiktüten zu verzichten. Auch im Kreis Warendorf fällt die Kampagne auf fruchtbaren Boden wie Beispiele aus Ennigerloh, Drensteinfurt oder Beelen zeigen. Ebenso führte der BUND und andere Organisationen Veranstaltungen zum Thema durch. Auf Kreisebene haben Simone Frietsch aus Ostbevern, Cornelia Lipkow aus Telgte und Jens Amsbeck aus Beelen die Kampagne vorbereitet. 

Veröffentlicht von SPD-Kreisverband Warendorf am 29.05.2016

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Webmaster

TV - Tipp

 

WebsoziCMS 3.3.9 - 194440 -

Lokalnachrichten

News, Informationen und mehr rund um Ennigerloh und unsere SPD.

 

Wir im Facebook

 

SPD unterwegs

Jetzt gibt es die News des SPD Ortsvereins Ennigerloh als offizielle App fürs Smartphone! Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine landen so direkt in der Hosentasche.

offizielle App der SPD Ennigerloh
 

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

31.08.2016, 18:30 Uhr
Sitzung Kreisvorstand
Ahlen, SPD-Büro, Roonstr. 1

13.09.2016, 18:30 Uhr
Sitzung Kreisvorstand
Ahlen, SPD-Büro, Roonstr. 1

25.10.2016, 18:00 Uhr
Delegiertenkonferenz SPD-Kreisverband Warendorf
wird noch bekannt gegeben.

16.11.2016, 18:30 Uhr
Sitzung Kreisvorstand
Ahlen, SPD-Büro, Roonstr. 1

Alle Termine

 

Flugblatt der Woche

Flugblatt der Woche  

Unter folgendem Link finden Sie eine Sammlung vergangener Flugblätter:

 

Wahlprogramm 2014 - 2020

Das Wahlprogramm der SPD Ennigerloh zur Kommunalwahl 2014 als Download:

 

News-Ticker

27.06.2016 10:39
Einigung im Sexualstrafrecht: „Nein heißt Nein“ kommt
Die Politikerinnen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion haben sich gemeinsam mit den Frauen der SPD-Bundestagsfraktion sowie der Frauen Union der CDU und der ASF am Freitag, den 24. Juni 2016, auf einen gemeinsamen Änderungsantrag zur Reform des Sexualstrafrechts geeinigt, mit dem der Grundsatz „Nein heißt Nein“ umgesetzt wird. Hierzu erklären die Bundestagsabgeordneten Elisabeth Winkelmeier-Becker (CDU), Eva Högl (SPD),

27.06.2016 10:33
Info der Woche: Fracking wie in den USA – nicht bei uns!
Für den Schutz von Mensch und Natur Wir stellen die Gesundheit und den Schutz des Trinkwassers an erste Stelle – vor wirtschaftliche Interessen. Deshalb haben wir durchgesetzt, dass gefährliches Fracking verboten wird. Forschung gibt es nur nach Zustimmung der Länder. Und die Erdgasförderung wird sauber Eckpunkte des neuen Fracking-Gesetzes: Die Risiken für Natur und Mensch

17.06.2016 06:30
In eigener Sache: Neue Forumsoftware – übersichtlichere Struktur
Das Herzstück der WebSozi-Kommunikation – das Forum – wurde mit einer modernen Forensoftware ausgestatte. Basis ist jetzt Burning Board® von der WoltLab® GmbH. Notwendig geworden ist dies aufgrund der fehlenden Aktualisierungen der bisherig genutzten Software. Die Umstellung wurde gleichzeitig zu einer Verschlankung der Themenbereiche genutzt. Dadurch wird das Forum deutlich übersichtlicher und benutzerfreundlicher. Eingeteilt ist

Ein Service von websozis.info